Vimere Deo Creme im Test

Bei der Vimere Deo Creme aus dem Test handelt es sich um eine spezielle Deodorant-Creme, die direkt unter den Achseln auf die Haut aufgetragen wird. Als Naturprodukt kommt die Vimere Deo Creme ohne aggressive Stoffe wie Aluminiumchlorid, Alkohol oder Parfüm aus und ist aufgrund der rein natürlichen Inhaltsstoffe besonders gut für empfindliche Haut geeignet.

deo-test-angebote

  • Rein natürliche Inhaltsstoffe
  • Effektiver Schutz vor unangenehmen Gerüchen
  • Langzeitwirkung
  • Gutes Preis-Leistungs Verhältnis

Produkt:
Vimere Deo Creme

Hersteller:
Via Nova Naturprodukte

Art:
Deocreme für Männer und Frauen

Inhaltsstoffe:
Zinkoxide, Calendula, Zitrusöl,
Lemongrasöl, Palmarosaöl,
Vitamin C, Vitamin E, u.a.

Ohne Aluminium, Alkohol, Parfüm, Farb- oder Konservierungsstoffe

  • proRein Natürliche Inhaltsstoffe
  • Effektiver Schutz vor unangenehmen Gerüchen
  • Langzeitwirkung
  • Gutes Preis-Leistungs Verhältnis

contra

  • Stoppt nicht die Schweißentwicklung

Wirkung und Duft

Die Vimere Deo Creme ist ein besonders Naturprodukt, dass sich in der Wirkung von klassischen Deodorants und aggressiven Antitranspirants unterscheidet. Im Produkt ist weder Aluminiumchlorid, das bei Antitranspirants für die Verengung der Hautporen verantwortlich ist, noch starke Duftstoffe, die bei Deodorants den Körpergeruch überdecken, enthalten. Stattdessen setzt der Hersteller Via Nova auf rein natürliche und mineralisch Inhaltsstoffe.

Die Vimere Deo Creme sorgt dafür, dass Hautbakterien, die für die Entstehung unangenehmer Gerüche unter den Achseln verantwortlich sind, effektiv eliminiert werden. Grund dafür ist die antibakterielle und antiseptische Wirkung der in der Creme vorhandenen Zinkoxide, die vorhandene Bakterien zerstört und eine Entstehung neuer Bakterien verhindert.

Anstatt starker Duftstoffe wie Parfüm kommen zudem nur rein pflanzliche Duftstoffe zum Einsatz, die für eine frische und angenehm leichte Duftnote sorgen. Aufgrund des enthaltenen Zitrusöls riecht die Creme vor allem leicht nach Zitrone.

Hautverträglichkeit und Inhaltsstoffe

Bei den Inhaltsstoffen der Vimere Deo Creme aus dem Test stehen wertvolle Natursubstanzen im Mittelpunkt. Durch die passende Zusammensetzung kann gewährleistet werden, dass die Creme einerseits sanft zur Haut und andererseits wirksam gegen Bakterien ist. Besonders der Verzicht auf Aluminium ist für viele Anwender ein wichtiger Punkt.

Statt aggressiven Alkohols kommt mit Vitamin C zudem ein rein natürliches Konservierungsmittel zum Einsatz. Auch die weiteren Inhaltsstoffe wie Ringelblume, Lemongrasöl und Palmarosaöl schonen und pflegen die Haut, da sie der Haut Feuchtigkeit zurückgeben und die Zellregeneration anregen.

Vor allem für Personen mit sensibler Haut, die keine aggressiven Antitranspirants oder Deodorants nutzen können, ist die Vimere Deo Creme aus dem Test eine hervorragende Alternative.

Vimere Deo Creme Anwendung

Beim Auftragen auf die Haut wird die Creme mit einem kleinen Spachtel dünn unter den Achseln verteilt. Sie kann bei Bedarf auch an anderen Körperstellen, wie zum Beispiel an den Füßen aufgetragen werden, um gegen Schweißgeruch vorzugehen.

Die Vimere Deo Creme wird beim regelmäßigen Gebrauch nur durchschnittlich einmal pro Woche aufgetragen. Sie wirkt anschließend zwischen 5 und 10 Tage lang effektiv gegen Hautbakterien, die ansonsten unangenehme Gerüche bilden könnten. Wer die Creme zum ersten Mal verwendet, sollte die Anwendung nach dem ersten Tag auch am zweiten und dritten Tag wiederholen, damit sich der Körper auf die Wirkstoffe einstellen kann. Anschließend kann man individuell den persönlichen Rhythmus finden und die Creme ungefähr einmal pro Woche anwenden.

Aufgrund der sparsamen Verwendung reicht eine einzelne Packung in der Regel bis zu 6 Monaten und ist daher auch günstiger als herkömmliche Deodorants.

Wie Kunden Vimere Deo Creme bewerten

Die Erfahrungen zur Vimere Deo Creme, die in Testberichten und Kundenrezessionen im Internet zu finden sind, fallen stets positiv aus. Viele Kunden berichten von Problemen mit herkömmlichen Deodorants, die zu Hautirritationen wie Rötungen oder starkes Jucken führten. Durch den Einsatz der Vimere Deo Creme konnte schließlich ein effektives Mittel gegen Schweißgeruch gefunden werden, das gleichzeitig sanft zur Haut ist. Nach der mehrmaligen Anwendung in den ersten Tagen bestätigen Erfahrungsberichte von Kunden die Langzeitwirkung, sodass die Creme durchschnittlich nur einmal pro Woche aufgetragen werden muss.

Bewertungen auf Amazon: über 10 positive Erfahrungsberichte von Kunden

Fazit zum Vimere Deo Creme Test

5star

Die Vimere Deo Creme kann im Test als hervorragende natürliche Alternative zu herkömmlichen Deodorants überzeugen. Besonders für Personen, die ein sanftes Mittel für sensible Haut bevorzugen, ist das innovative Produkt von Via Nova sehr zu empfehlen. Die Vimere Deo Creme leistet gute Arbeit und verhindert die Entstehung von unangenehmen Gerüchen effektiv. Dank der niedrigen Dosierung bei der Anwendung hält eine Packung sehr lange und bietet somit im Vergleich zu herkömmlichen Deos ein hervorragendes Preis-Leistungs Verhältnis.

deo-test-angebote