Sweat Off Deoroller im Test

Der Sweat Off Deoroller aus dem Test ist ein spezielles Antitranspirant, das gegen starkes Schwitzen zum Einsatz kommt. Es handelt sich um ein hochwirksames Produkt der neuesten Generation von Deodorants, die nicht nur vor unangenehmen Gerüchen schützen, sondern direkt an deren Ursache ansetzen und die Entstehung von Schweiß effektiv verhindern.

deo-test-angebote

  • Stoppt Schweiß und Gerüche tagelang
  • Hocheffiziente Wirkung
  • Lang anhaltender Schutz
  • Schonend zur Haut
  • Dermatologisch getestet
  • Pharmazeutische Qualität aus Deutschland
  • Sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis
  • Entwickelt von Dermatologen Prof. Dr. med. Raulin der Universität Heidelberg
  • Ohne Alkohol, Parfüm, Farb- oder Konservierungsstoffe
  • Zahlreiche positive Kundenbewertungen
  • Sehr ergiebig: Sweat-off Roll-on reicht bis zu einem Jahr

Produkt:
Sweat Off Anti Perspirant Deo Roller

Hersteller:
Sweat-off GmbH

Art:
Antitranspirant für Männer und Frauen

Inhaltsstoffe:
Gereinigtes Wasser
Aluminiumchlorid
pflanzliche Zellulose

Ohne Alkohol, Parfüm, Farb- oder Konservierungsstoffe

pro

  • Stoppt Schweiß und Gerüche
  • Hocheffiziente Wirkung
  • Lang anhaltender Schutz
  • Schonend zur Haut
  • Dermatologisch getestet
  • Pharmazeutische Qualität aus Deutschland
  • Sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis

contra

  • Bei erstmaliger Anwendung oder Überdosierung kann es zur Reizung der Haut kommen

Wirkung und Duft

Viele Menschen werden im Alltag durch starkes Schwitzen belastet und suchen ein zuverlässiges Mittel, dass vor Schweißflecken und Körpergeruch schützt. Der Sweat Off Deoroller ist hier die perfekte Lösung.

Während herkömmliche Deos lediglich mit aggressiven Inhaltsstoffen (wie zum Beispiel Alkohol) Bakterien, die zur Geruchsbildung beitragen, dezimieren und mit Duftstoffen (wie zum Beispiel Parfüm) den Schweißgeruch überdecken, setzt das Sweat Off Antitranspirant aus dem Test direkt bei den Ursachen an. Mit seiner speziellen Wirkstoffformel schützt Sweat Off aktiv vor der Entstehung von Schweiß, sodass unangenehme Körpergerüche und Schweißflecken erst gar nicht entstehen. Die Wirkung hält dabei viele Tage an, sodass Sweat Off nicht täglich angewendet werden muss.

Als Anti Perspirant macht sich Sweat Off dabei die Eigenschaften von Aluminiumchlorid und dessen Wirkung zusammen mit den Proteinen unserer Haut zu nutzen. Kommt Aluminiumchlorid auf der Hautoberfläche mit diesen Proteinen in Verbindung, entfaltet es eine zusammenziehende Wirkung und bildet unlösliche Porenpfropfen, die die Schweißkanäle unter der Haut blockieren. Die Folge ist, dass weniger Schweiß austreten kann und somit den Bakterien die Grundlage zur Bildung von unangenehmen Gerüchen entzogen und das Entstehen von Feuchtigkeit effektiv verhindert wird.

Der Geruch von Sweat Off selbst ist neutral, da keinerlei Duftstoffe vorhanden sind. Das Produkt kann daher sowohl von Männern als auch von Frauen gleichermaßen verwendet werden. Das Antitranspirant verhindert die Entstehung von Schweiß und überdeckt keine Gerüche. Zusätzlich zu Sweat Off kann daher ein beliebiges Parfüm oder Deodorant mit der persönlich bevorzugten Duftnote verwendet werden.

Hautverträglichkeit und Inhaltsstoffe

Obwohl der Sweat Off Deoroller aus dem Test eine sehr gute Wirkung gegen starkes Schwitzen entfaltet, kommt das Produkt komplett ohne aggressive Substanzen wie Alkohol, Parfüm, Farb- oder Konservierungsstoffe aus. Stattdessen zählen zu den Inhaltsstoffen lediglich gereinigtes Wasser, Aluminiumchlorid und pflanzliche Zellulose.

Die genaue Zusammensetzung der Wirkstoffe erfolgt nach einer speziellen Formel des angesehenen Dermatologen Prof. Dr. med. Raulin. Als Professor an der Universität Heidelberg und Lehrbeauftragter an der Universität Greifswald sowie als Facharzt für Dermatologie, Allergologie und Naturheilkunde kann Prof. Dr. med. Raulin auf über 30 Jahre Erfahrung zurückblicken. Dank seines umfangreichen Wissens über die menschliche Haut und deren Reaktion auf verschiedenste Stoffe gelang es ihm bereits im Jahre 2005 die optimale Rezeptur für ein hochwirksames und gut verträgliches Antitranspirant gegen starkes Schwitzen zu entwickeln. Das Produkt Sweat Off wird seit 2006 angeboten und kann seither Anwender auch in der Langzeitwirkung überzeugen. Zudem ist das Produkt dermatologisch getestet und wird ausschließlich unter Einhaltung höchster pharmazeutischer Qualitätsstandards in Deutschland produziert. Daher kann Sweat Off auch von Personen mit Hautkrankheiten oder empfindlicher Haut genutzt werden.

Nebenwirkungen, wie dass Sweat Off brennt oder juckt, kommen wenn überhaupt nur in der Anfangsphase vor. Nach der ersten Woche der Anwendung gewöhnt sich der Körper schnell daran und reagiert auch nichtmehr gereizt. Rötungen unter den Achseln sowie Brennen und Jucken hören zu diesem Zeitpunkt üblicherweise vollständig auf. Natürlich reagiert jeder Körper individuell auf äußere Einflüsse, sodass unterschiedliche Personen auch unterschiedliche Erfahrungen mit Sweat Off machen. Da die Bewertungen von Kunden aber durchweg positiv sind, ist davon auszugehen, dass das Mittel für die meisten Anwender gut verträglich ist.

Sweat Off Anwendung

Am besten erfolgt die Anwendung je nach Bedarf ein oder zweimal pro Woche. Dazu sollte Sweat Off sparsam auf die saubere und trockene Haut aufgetragen werden und anschließen gut einziehen. Die besten Ergebnisse lassen sich erzielen, wenn die Anwendung des Sweat Off Deorollers am Abend vor dem Schlafengehen erfolgt.  Zwar kann man Sweat Off auch tagsüber auftragen, dabei sollte man aber die relativ lange Einwirkzeit beachten. Die optimalste Wirkung und einfachste Anwendung garantiert allerdings die vom Hersteller vorgeschlagene Abendroutine.

Bei der Erstanwendung kann Sweat Off mehrere Tage hintereinander aufgetragen werden, bis sich der Trockeneffekt einstellt. Bereits nach der ersten Anwendung sind aber gewöhnlicherweise bereits positive Ergebnisse zu sehen. Bei Wunden oder Verletzungen sowie direkt nach dem Rasieren sollte das Antitranspirant nicht aufgetragen werden, da es sonst zur Reizung der Haut kommt.

Da das Mittel nur hauchdünn aufgetragen wird, hält eine Flasche Sweat Off Deo bis zu einem Jahr. Im Vergleich zu herkömmlichen Deos, die oftmals bereits nach ein bis zwei Wochen leer sind, ist die Anwendung von Sweat Off trotz des höheren Einzelpreises daher deutlich billiger.

Wie Kunden Sweat Off bewerten

Bei verschiedenen Onlineshops und Bewertungsportalen im Internet findet man durchweg positive Erfahrungsberichte zu Sweat Off, die von zufriedenen Kunden verfasst wurden.  Egal ob im Arbeitsalltag bei Kundengesprächen und Firmenmeetings oder in der Freizeit beim Sport, auf Reisen mit Bus und Bahn oder einfach allgemein im Kontakt mit anderen Menschen. Sweat Off hilft den Nutzern sich wieder in der eigenen Haut wohlfühlen zu können, ohne sich über schlechte Gerüche oder peinliche Schweißflecken Sorgen machen zu müssen. Personen, die sich früher fast garnichtmehr zu sozialen Ereignissen wie romantischen Rendezvous, Discobesuche, Tanzabende oder einfache Treffen mit Freunden und Bekannten getraut haben, berichten von ihren Erfahrungen mit Sweat Off und dass sie dank des Produkts wieder mehr Selbstbewusstsein und dadurch ein Stück Lebensqualität zurückgewonnen haben. Trotz hoher Anschaffungskosten bietet der Sweat Off Deoroller aus dem Test ein sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis, da man eine Flasche bei gewöhnlicher Anwendung über ein Jahr lang nutzen kann.

Bewertungen auf Amazon: über 300 positive Erfahrungsberichte von Kunden
Bewertungen im Sweat Off Onlineshop: über 60 zufriedene Testberichte von Kunden

Fazit zum Sweat Off Test

5star

Der Sweat Off Deoroller kann im Test als bestes Antitranspirant gegen starkes Schwitzen überzeugen. Der lang anhaltende Schutz, die effektive Wirkung und einfache Anwendung sprechen hier für sich. Mithilfe von Sweat Off konnten bereits Tausende Nutzer unangenehme Schweißflecken und üble Gerüche in den Griff bekommen. Für viele ist es daher ein nicht mehr wegzudenkendes Mittel für mehr Lebensqualität geworden. Wer auf der Suche nach einem verlässlichen Mittel gegen starkes Schwitzen ist, der ist beim Sweat Off Deoroller fündig geworden.

deo-test-angebote